Mittwoch, April 29, 2015

Kalle Klein - Wohin sonst

Natürlich darf mein Lieblings Arbeits-Lunch Restaurant Kalle Klein nicht fehlen. Folgenden Text schrieb ich (zum großen Teil ;)) für die Facebookseite meiner Firma.

"Kalle Klein, 10 min Fußweg von der #Elbestraße, von unserem #Programmierer Andy:

Bei Kalle Klein gibt es jeden Tag ein #Mittagsmenüfür 6,90€ inklusive Getränk, mit 3 Auswahlmöglichkeiten und garantiert einem vegetarischen Gericht. Als Lunch 3 findet ihr auch immer eine Pizza oder einen #Flammenkuchen. Immer lecker und toller Service. Kommt Ihr öfter weiß die Bedienung garantiert dein Lieblingsgetränk „smile“-Emoticon
Sollte die #Mittagskarte einmal nicht den Geschmack treffen, finden sich weitere Gerichte wie #Salate, Pasta und leckere #Kuchen auf der Speisekarte.

Kalle Klein, 10 minutes walking distance from the office at Elbestraße, recommended by one of our#programmer Andy:

There is a lunch menu for 6.90 € that includes something to drink, with 3 food choices one of them is a vegetarian dish. The 3rd choice is always a #pizzaor a tarte flambee. Always delicious and a great service. If you go there regularly the waiter will know your favorite beverage „smile“-Emoticon
If the lunch menu is not to your liking, there are other options such as salads, #pasta and delicious #cakeson the menu."

Den Preis haben sie zwar jetzt auf 7,30 Euro erhöht. Aber er ist es immer noch wert.
Das Essen auf den zweiten Bild war "Gebackene Hähnchenkeule auf Kichererbsenpüree (Proteine yeah) mit Pilzrahmsoße, garniert mit Kirschtomaten".  Das war sogar für Kalle aussergewöhnlich lecker. Wenn ich mit Kollegen essen gehe, wird erst online die Karte gecheckt, denn Kalle hat oberste Priorität. Hier mal eine Lunchkarte als Beispiel.

2 Comments:

Blogger Freakoo said...

lecker lecker, und wie schön brav du da neben dem Schild stehst :-)

10:15 nachm.  
Blogger Freakoo said...

lecker lecker, und wie brav du da neben dem Schild stehst :-)

10:16 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home