Freitag, Dezember 05, 2008

SILVESTER ?!

Was machen wir zu Silvester ?
Ein Vorschlag aus der Lustigen Gpunkt Ecke ist über Silvester wegzufahren. Wenn, Wohin ? Gibts noch andere Vorschläge?
Alles hier zusammentragen, folks

10 Comments:

Blogger Hartmut said...

Ich hätte Silvester lust auf geile Aktion, aber wegfahren is nicht drin, vielleicht finden wir ja wieder irgendjemanden, der irgendwo billig ne Party organisiert hat, oder wir machen Babelsberg unsicher, da sollte ja ne Einweihungsparty steigen;)

7:49 nachm.  
Blogger GpunkT said...

Babelsberg, nicht schlecht...
Das ist in gewisser Hinsicht auch mit wegfahren vernunden ... ;)! Da würde ich meine Schnalle eventuell auch von überzeugen können! Die Privatpartys aus unserer Ecke in den letzten Jahren versprechen nämlich diese Jahr bislang kein Erfolg zu werden. Also I`m very amused about Hartmut...
Ansonsten wäre die Ostsee oder das Erzgebirge eine Ernstzunehmende Variante für 2 Übernachtungen ist man da mit Fressereien rund um die Uhr versorgt für wenig Geld, wenn Interesse dafür bring ich hier ein paar Angebote!?

1:11 nachm.  
Blogger Hartmut said...

Ja wieso nicht, die Angebote will ick mir schon anhören bevor ick absage, vielleicht kann man ja wirklich ein Schnäpchen landen und wenn Thommy da sucht, fahren wa bestimmt umsonst nach Dubai;)

4:49 nachm.  
Blogger edo said...

ostsee hört sich nett an

8:55 nachm.  
Blogger 2killya said...

dann mal her mit den angeboten,
erzgebirge hört sich gut an,

oder vielleicht usedom, war da im mai, echt schön geworden

6:01 nachm.  
Blogger der_norm said...

ich persönlich würd ja lieber in berlin feiern - bin im moment schon weg, da möcht ich nicht unbedingt zu silvester auch wieder reisen.
dummerweise hab ich kaum vernünftige alternativ-vorschläge. war so schön in den letzten jahren, sich auf die thommy-party-organisatoren zu verlassen.
ich zermarter mir das hirn, bis dahin höre ich mir selbstverständlich jedes angebot an...

6:49 nachm.  
Blogger GpunkT said...

Auf jeden, Dich kann ich auf jeden Fall sehr gut verstehen! Also am Weekend hat meine Schnalle recherchiert und keine Angebote für so viele Leute gefunden, was heißt wieviel sind wir denn dann überhaupt? Also die Basisdaten müssten erstmal zusammengestellt werden, auch was das Budget von euch für diese Action betrifft! Also wir könnten uns sehr gut 2 Nächte (3Tage) vom 30.12.-01.01.2009 gut vorstellen und haben mindestens einen hunni dafür auf der Bank! Das könnten wir diskutieren...
Desweiteren, könnte man auch über Trockstock nachdenken-ist auch an der Küste!

4:56 nachm.  
Blogger GpunkT said...

und da kennen wir ja sogar jemanden ;) !!!

4:56 nachm.  
Blogger GrimmGrienig said...

Ich steh für jede Schandtat zur Verfügung!

4:14 nachm.  
Blogger edo said...

pup

10:38 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home