Freitag, Juli 03, 2009

Wir werden Berliner Meister


Für Hardy, mich und unseren Verein Aufbau Alex ist das das größte Spiel aller Zeiten. Und wir hoffen auf zahlreiche lautstarke Unterstützung von unseren Homies gegen die überheblichen Wessis. Also rafft euch auf und kommt morgen zum Sportplatz Züllichauer Straße.

Als Belohnung bekommt ihr auch ein paar Spritzer von der Sektdusche ab, wenn wir dann die Berliner Meisterschaft feiern.

15 Comments:

Blogger 2killya said...

muss morgen um 10:00 uhr beim umzug helfen :-(

10:07 nachm.  
Blogger edo said...

wie gings aus?

sorry, mußte arbeiten

12:27 nachm.  
Blogger Hartmut said...

Haben leider verloren.

4:38 nachm.  
Blogger GpunkT said...

ist ja wirklich bitter, ich hoffe der kater ist erträglich ....konnte leider auch nich reinschauen, wär gern gekommen

10:43 vorm.  
Blogger edo said...

son kack

11:28 vorm.  
Blogger GrimmGrienig said...

ARGH... KACKE! (Steve der Pirat - Dodgeball)

2:28 nachm.  
Blogger Freakoo said...

Schade :-(

12:47 vorm.  
Blogger 2killya said...

kack wessis ;-)

10:30 vorm.  
Blogger Manu said...

mist

2:08 nachm.  
Blogger edo said...

sprühwurst

4:26 nachm.  
Blogger 2killya said...

meister der herzen

5:01 nachm.  
Blogger 2killya said...

noch ein zitat zum aufmuntern gegen die grosse hertha

"Edith Ziegert gehört zu den Menschen, die viel Zeit haben. Das sagt sie selbst. Seit zehn Jahren teilt die Rentnerin diese Zeit oft mit Hertha BSC, durch Trainingsbesuche. Am Mittwoch war die ältere Dame wütend und traurig zugleich. "Woronin weg, Pantelic weg, jetzt auch noch der Simunic - wo sind denn unsere Stars? Also wegen der paar Fummeltypen, die hier noch rumrennen, muss ja keiner mehr kommen."

5:02 nachm.  
Blogger GpunkT said...

und dann holen die auch noch den polnischen Pfeifenkopp Wichniarek zurück, der traf damals als Stürmer bei Hertha in 2Jahren nur 4mal das Tor, ich glaub so oft hat Jens Lehmann auch schon getroffen... tss tss tss!

7:29 nachm.  
Blogger GpunkT said...

ich geb dem Herrn Preetz mal n Tipp, der Torschützenkönig der Freizeitliga Berlin soll ne Menge ordentliche Buden gemacht haben, der is sogar noch jünger und wäre für deutlich weniger Kohle zu haben ;)

7:31 nachm.  
Blogger Hartmut said...

Wir haben übrigens nicht gegen Hertha BSC gespielt, aber trotzdem danke für eure Anteilnahme. Desweiteren ist der Torschützenkönig der Freizeitliga zwar jünger, wäre aber wesentlich teurer als Wichniarek, weiß das aus zuverlässiger Quelle.

5:27 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home