Freitag, September 28, 2012

AQUA CRONICLES die Serie: atomar verseuchte Lebensmittel

Die spannende erste Folge der AQUA CHRONICLES
gedreht in den berühmten Paramount Studios in LA. Keine Tiere wurden bei den Dreharbeiten ersthaft verletzt. Stunts wurden durchgeführt von einem Plastefisch nahmens "Koivo", der jetzt leider total verseucht ist...
Staunt über die totel verrohten Essensrituale tief aus dem Malawisee.

FSK 18!!!

AQUA CHRONICLES part one: atomar verseuchte Lebensmittel from Grimmig on Vimeo.

7 Comments:

Blogger Freakoo said...

schönes Spiel, mit Kommentar ist es rictig spannend. Gute Arbeit und ein Lob an den Regisseur.

Frage: Hat sich Barrack, von der teils unsouveränen Leistung erholt und ist fit für die nächste Soap-Olympiade der kriegerischsten Fische, getuned durch atomares Essen? Oder wird sich Pitrie mit seinen Chinamännern mittels eines knallharten Putsches an die Spitze der Machthaber Kämpfen?

3:09 nachm.  
Blogger GrimmGrienig said...

es bleibt spannend, soviel kann man verraten...

7:09 nachm.  
Blogger edo said...

alta, hast du freunde in hollywood oder watt!?

11:37 nachm.  
Blogger GpunkT said...

klar so nen Typ ausm Ruhrpott, mit nem edelen Italienrestaurant direkt am sunset-strip...

3:30 nachm.  
Blogger der_norm said...

Ich dachte immer, Aquarien sind langweilig - aber diese Serie mit ihren dynamischen Bildern, der berauschenden Musik und vor allem dem grimmepreisverdächtigen Kommentar ist der Wahnsinn. Weiter so!

12:12 nachm.  
Blogger der_norm said...

Grimme-Preis für Grimmig!

12:12 nachm.  
Blogger 2killya said...

norm schmeist mit grimme preisen um sich

5:55 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home