Dienstag, Juli 10, 2012

Simson, Klappe die Zweite (Simson Chronic #2)

Ruhig durchlesen, am Ende kommt der Knaller :-D

Tja, die "Zweite" steht auch wirklich für die zweite Simme um die es sich hier handelt.
Ich musste aufgrund von Zeitmangel und felhlendem Arbeitseifer die kleine grüne Simson-Schwalbe aufgeben und hab mich umgeschaut bei ebay, ebay-Kleinanzeigen und dem allgemeinen Mopedmarkt.

Ich wurde fündig in Eberswalde
ungefähre Busroute vom Hbhf.-Eberswalde

Größere Kartenansicht

Moped von einem netten älteren Bastler abgekauft. Natürlich nachdem ich sie ein paar Runden gefahren bin und sie in Augenschein genommen habe. Ich wurde dann noch kurzerhand zusammen mit Moped nach Berlin Wartenberg gefahren.
ungefähre Route

Größere Kartenansicht

Hab das Ding heute Morgen Versichert
Foto: Ich, Helene-Weigel-Platz, wartend und frühstückend, da Versicherer erst um 9:00 Uhr aufmacht.

Und dann hab ich das "Ding", ... eine Simson S51, Baujahr 1982, nach Lichtenberg, nach Hause gefahren!!!! *freu
Seitenansicht, sieht gut aus

Halb-Seiten-Frontansicht, sieht phänomenal aus * grins ^_^ *

Bis jetz hab ich 523,40 Euro ausgegeben und es werden im Laufe der Zeit noch mindestens 100 Euro folgen.
Stay tuned..

10 Comments:

Blogger 2killya said...

und wie willst du Dann USA bezahlen, ach sorry du bist gar nicht der mit den FISCHEN in der Malawi Wüste,

den flug hin und zurück hättest du jetzt fast schon drin :D

kannst ja mit der SIMSON kommen

6:48 nachm.  
Blogger GpunkT said...

Goil. Was für ein Gefährt ... aber vergiss Dich bitte nicht anzuschnallen ;)! und ich hoffe nicht das ist der Erste Gang runter vom Fahrrad und rauf auf die Faulheit... sollten bald mal wieder ne Tour machen!

9:10 nachm.  
Blogger der_norm said...

Aaaaaaaalter! Sensationell! Sieht rischtig geil aus! Glückwunsch!

Obwohl ich lieber noch sieben schwer verständliche Bastler-Stories gelesen hätte anstatt einer über den Kauf (Abenteuer, wohoo!).
Trotzdem noch zwei Fragen: Irgendwelche Stecknadeln verwendet? Und wieso warst du am Helene-Weigel-Platz und ich weiß nichts davon?

10:17 nachm.  
Blogger GrimmGrienig said...

Ging ja jetzt fix. Aber sicherlich ne lohnendere Investition als das selbe geld in eine 50 jahre alte karre zu stecken. Ja dann fahr mal immer sxhön vorsichtig...

12:18 vorm.  
Blogger GrimmGrienig said...

skeht wirklixh richtig geil aus.

12:19 vorm.  
Blogger Freakoo said...

@Norm: war spontan und ich dachte um die Zeit bist du eh schon weg.
PS.: Stecknadeldurchmesser!!! Mensch muss ich immer alles vier mal sagen?!?

@GPunkt: Ja, Faulheit!! Jetz werd ich fett wie 'n Elefant.

@Grimmig: Deine Tastatur hat dich veralbert oder du bist besoffen, pse .. und das mitten in der Woche ... ich kanns nachempfinden, musste meinen ersten Kauf eines motorisierten Untersatzes doch mal kurz begießen gestern Abend.

Tschütti

1:03 nachm.  
Blogger GrimmGrienig said...

@ geel: na dann schreib mal watt darüber

5:19 nachm.  
Blogger Hardy said...

Coole Karre, ick hätt mir den Beitrag auch ohne Versprechungen durchgelesen, jetzt wart ick aber immer noch auf den Knaller unten!
Waren ditt die hundert Euro die noch Folgen?
Dann kann ick och lustige Geschichten über mein Auto erzählen! ;-)

Coole Karre!

4:32 vorm.  
Blogger Freakoo said...

Nee, der Knaller sind die Foddos vonne Karre maaaaan. Knallroooooot maaaaaan.

9:27 vorm.  
Blogger Henry Graber said...

Hey, kannst du mir zufällig sagen welche der Simson Farben das genau ist? Suche diesen rot-ton schon länger! Ist das zufällig Malagarot?

2:30 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home